Anzeige

Aktueller Stand Blattkrankheiten

Agrartipp, 13.08.2015

Zuckerrübe: Fungizidmaßnahmen in die frühen Morgenstunden legen.

Auch wenn - anders als im vergangenen Jahr - in diesem Sommer nur eine geringe Ausbreitung von Blattkrankheiten bei der Zuckerrübe zu verzeichnen ist, wird geraten, die Bestände regelmäßigen Kontrollen zu unterziehen.

Bis kommenden Samstag (15.08.2015) liegt die Bekämpfungsschwelle bei 15% Befallshäufigkeit. Befallene Bestände sollten nicht zu früh behandelt werden, sondern erst dann, wenn die geltende Befallshäufigkeit erreicht ist.

Aufgrund der aktuell hohen Temperaturen sollten die Fungizdmaßnahmen zudem in die frühen Morgenstunden gelegt werden.

(Quelle: Landwirtschaftskammer NRW)
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige