Anzeige

'Alter Wein und junge Weiber..'

Agrartipp, 13.09.2014

Während die Winzer auf einen schönen Spätsommer hoffen, locken an diesem Wochenende bundesweit unzählige Weinfeste.

Die Winzer hoffen derzeit noch auf einen schönen Spätsommer, der vor allem den spätreifenden, etwa Rieslingsorten, zu Gute kommt. Warme und sonnige Tage und kühle Nächte sind für die Aromenentfaltung der Beeren optimal.

Die bis dato erwartete Erntemenge für 2014 lässt jedenfalls keinen Platz für Pessimismus: 9,1 Millionen Hektoliter Most könnten es in dieser Saison sein - vorausgesetzt natürlich, dass das Wetter nicht doch noch einen Strich durch die Rechnung macht.

Derweil werden quer durch Deutschland unzählige Weinfeste gefeiert.

Das größte unter ihnen ist sicherlich der Dürkheimer Wurstmarkt (Pfalz), auf dem jährlich etwa 600.000 Besucher anzutreffen sind. Gefeiert werden kann hier an zwei Wochenenden, vom 12.-16. und vom 19.-22. September.

Doch auch kleinere Weinfeste werfen ihre Schatten voraus, die rund um die großen Anbaugebiete Jahr für Jahr zum Pflichtprogramm gehören.

Im Ahrtal in Rheinland-Pfalz steht an diesem Wochende so etwa der Weinmarkt in Ahrweiler (12.09.2014 bis 14.09.2014) und das Winzerfest in Linz am Rhein (12.09.2014 bis 15.09.2014) an.

Weiter südlich, in Baden-Württemberg, wird ab diesem Wochenende z. B. das 10-tägige Heilbronner Weindorf gefeiert (12.09.2014 bis 21.09.2014).

Und selbst im hohen Norden, in Niedersachsen, wird an diesem Wochenende der Wein gepriesen, etwa auf dem Weinfest in Oldenburg (11.09.2014 bis 14.09.2014).

Wenig Weinberge gibt es zwar in und um Berlin, ein Weinfest darf aber auch in der Hauptstadt selbstverständlich nicht fehlen. Das nächste, das Wein- und Winzerfest in Berlin-Lichtenrade findet vom 13.09.2014 bis 14.09.2014 statt.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige