Anzeige

Wetterbilanz für den ersten Herbstmonat

Agrartipp, 06.10.2014

So war es, so wird es!

Nach einem mehr als durchwachsenen August 2014 kündigten wir am 30.08. bereits goldene Herbsttage im September an - und sollten damit auch Recht behalten!

Reben freuen sich nun über jeden milden Herbsttag.

In seiner Bilanz war der September mit Sicherheit ein ausgeglichener bis guter Monat für die Landwirtschaft. Die Temperaturen waren im Durchschnitt zum langjährigen Mittel etwa 1,5 - 2 °C zu warm, die gefallene Regenmenge lag leicht unter dem Durchschnitt.

Milde Temperaturen deuten sich nach jetigem Stand auch für den weiteren Herbstverlauf an; eine Prognose, die etwa die deutschen Winzer freuen dürfte.

Warum 2014 ein nie dagewesenes Rekordjahr werden könnte, erfahren Sie in unserer aktuellen Langfristprognose!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige