Anzeige

Segen oder Stromfresser?

Fit bei jedem Wetter, 03.06.2014

Brauchen wir wirklich eine Klimaanlage?

Kalte Luft aus der Klimaanlage mag man entweder, oder man mag sie nicht.

Da wir es in unseren Breiten mit eher gemäßigten Sommertemperaturen zu tun haben, ist es vielleicht auch mal eine Überlegung wert, einfach mal "für Durchzug" zu sorgen. Egal ob im Auto und in den vier Wänden:

Es geht doch nichts über frische Luft, oder? Und bares Geld sparen Sie auch noch. Denn selbst modernste Klimaanlagen sind Stromfresser.

Klimagerät in der IR-Ansicht.

Gesundheitlich haben Sie bei moderneren Geräten nicht mehr allzu oft etwas zu befürchten. Es sei denn, Sie sind anfällig auf Atemwegserkrankungen oder AllergikerIn Schimmelsporen und Bakterien fühlen sich nämich vor allem in schlecht gewarteten Anlagen pudelwohl.

 

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige