Anzeige

Letzte Sonnenstrahlen

Deutschland-Wetter, 07.12.2017

Ab dem Nachmittag von Westen kräftiger Regen

Noch über Mittag scheint in weiten Landesteilen die Sonne von einem fast wolkenlosen Himmel. Lediglich in der Nordhälfte und insbesondere in Nordseenähe verdichtet sich die Wolkendecke.

Bis zum Abend ziehen dann von Nordwesten her kräftige Schauer auf, die sich im Lauf der Nacht südostwärts über die gesamte Bundesrepublik ausbreiten. In Lagen oberhalb von 500 bis 1000 Metern gehen die Regenfälle bereits in der Nacht in Schnee über.

Am Tag liegen die Höchsttemperaturen zuvor bei kühlen 3 Grad im Grenzgebiet zwischen Bayern und Sachsen und bei milden 9 Grad am Oberrhein.

Höchsttemperaturen am Nachmittag

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige