Anzeige

Meist heiter und trocken

Deutschland-Wetter, 08.10.2006

Wetterlage
Hoch 'Noah' über Bayern bringt in Deutschland verbreitet ruhiges und freundliches Herbstwetter. Der äußerste Norden wird allerdings noch von schwachen Tiefausläufern gestreift.


Sonntag
Heute kann es anfangs in einigen Tälern noch neblig sein. Bald scheint aber verbreitet die Sonne bei nur wenigen Wolken. Nur im Norden zwischen Nordseeküste und Oder bleibt es dagegen noch meist stark bewölkt. Vereinzelt kann es dort auch ein wenig regnen. Die Temperatur erreicht 14 Grad in Schleswig-Holstein bis 19 Grad um Karlsruhe. In der Nacht lockern auch die Wolken im Norden weiter auf und es ist meist nur gering bewölkt. Gebietsweise bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen bei 9 Grad in Küstennähe und 2 Grad in Oberbayern, örtlich besteht Bodenfrostgefahr.

Montag
Am Montag ist es nach Auflösung des Nebels verbreitet heiter. Im Tagesverlauf ziehen im Westen jedoch mehr Wolken auf, die am Abend und in der Nacht im Westen und Norden gebietsweise auch etwas Regen bringen können. Dazu werden 16 Grad an der dänischen Grenze bis 22 Grad in Cottbus erreicht.

Dienstag
Am Dienstag bleibt es im Süden nach Nebelauflösung heiter. Sonst ist es überwiegend wolkig oder auch bedeckt, nur hier und da auch heiter. Regen fällt aber kaum. Dazu werden 17 Grad im Nordwesten bis 22 Grad am Oberrhein erreicht.

Mittwoch bis Freitag
Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag bleibt es bei dem weitgehend trockenen, teils trübem oder stark bewölktem, teils aber auch heiteren Wetter. Voraussichtlich gibt es den meisten Sonnenschein am Mittwoch in Bayern und Sachsen, am Donnerstag und Freitag im Westen Deutschlands. Dazu werden am Mittwoch und Donnerstag 18 bis 22 Grad erreicht, mit Nebel oder Wolken bleibt es örtlich kühler. Am Freitag ist es mit 13 bis 19 Grad allgemein etwas kühler.
  Michael Kienzle
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Kalender

-Anzeige-
Wetter-Kalender 2018
Meteorologischer Kalender 2018 Mit eindrucksvollen Fotos und Erklärungen meteorologischer Phänomene! weitere Infos