Anzeige

Schirmfrei durch die Nacht?

Deutschland-Wetter, 20.05.2016

So starten wir am Samstag ins Wochenende!

In der zweiten Nachthälfte bleibt es in der Nordhälfte Deutschlands bei teils dichter, teils aufgelockerter Bewölkung. Im Süden dominieren lockere Wolkenfelder.

Bei Tiefstwerten um 12 Grad C in Emden und um 7 Grad C in Oberbayern bleibt es meist trocken.

 

In den frühen Morgenstunden des Samstag kann bei zunehmender Bewölkung im äußersten Nordosten gebietsweise mal ein Schauer fallen. Im restlichen Bundesgebiet bleibt es bei lockerer Bewölkung meist trocken.

Die Temperaturen liegen bei Werten um 11 bis 7 Grad C.

 

Der Samstag startet dann vielerorts mit einem trockenen Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die allerdings keine Schauer bringen. Etwas bedeckter gibt sich der Himmel zunächst im Nordosten des Landes.

Die Temperaturen liegen am Morgen bei Werten um 7 bis 11 Grad C.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige