Anzeige

Wie wird der Wochenstart?

Deutschland-Wetter, 13.09.2015

Teils ergiebiger Regen

In der folgenden Nacht ziehen von Südwesten her kompakte Regenwolken herein, die sich bis zum Morgen etwa die gesamte Südwesthälfte der Republik erfassen, dabei fällt gebietsweise langanhaltender und ergiebiger Regen. Weiter nach Norden und Osten ist es hingegen weitgehend locker bis aufgelockert, und nur hier und da auch stark bewölkt, dabei bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 17 Grad in Rostock und bis 13 Grad in der Oberpfalz.

gebietsweise langanhaltender und ergiebiger Regen

 

Am Montag ist es im Südosten, Osten und Nordosten anfangs noch teils heiter und trocken. Ansonsten ziehen von Westen kommend jedoch überwiegend dichte Wolken übers Land und es fällt wiederholt, oft schauerartiger und teils anhaltender und ergiebiger Regen. Hier und da sind auch kurze Gewitter möglich. Die Temperatur steigt auf 17 Grad in Mittelfranken und bis auf warme 25 Grad an der Neiße.

teils anhaltender und ergiebiger Regen

 

Hier geht es zum aktuellen Deutschlandwetter!

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige