Anzeige

Wo bleibt es morgen noch freundlich?

Deutschland-Wetter, 14.01.2018

Zum Großteil leichter Frost

In der folgenden Nacht zeigt sich der Himmel verbreitet sternenklar, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 2 Grad im Oberrheingraben und bis -3 Grad an der Oder. Stellenweise bildet sich Nebel oder Hochnebel.

 

Am Montag scheint nach örtlicher Nebelauflösung noch verbreitet die Sonne. Im Südwesten ziehen aus Südwesten jedoch bereits vormittags mehr und dichterwerdende Wolken auf, die am Nachmittag im Süden und Südwesten auch gebietsweise Regen bringen, sonst bleibt es noch trocken. Die Temperatur steigt auf 1 Grad in Stralsund und bis 8 Grad in Köln.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige