Anzeige

Wo ist die beste Sicht auf den Vollmond?

Deutschland-Wetter, 21.04.2016

Bei sternenklarem Himmel Bodenfrostgefahr

In der bevorstehenden Vollmondnacht sind im Norden und Osten bei weitgehend sternenklarem Himmel die Sterne sehr gut zu beobachten, bevor am Morgen auch hier gebietsweise lockere Wolken aufziehen. Weiter nach Südwesten hin zeigt sich hingegen meist lockere bis aufgelockerte, im Alpenvorland hält sich auch häufig dichte Bewölkung, es bleibt jedoch überall trocken. Die Temperatur sinkt auf 8 Grad in Freiburg und bis 2 Grad im Thüringer Becken.

meist sternenklare Nacht im Norden und Osten

 

Am Freitag halten sich in den westlichen Landesteilen oft dichte Wolken, gebietsweise ist es aber auch mal etwas aufgelockert bewölkt. In den weiter nach Osten hin gelegenden Landesteilen ist es vielerorts heiter oder sonnig, gebietsweise ziehen aber auch hier einige Wolken durch. Am Alpenrand bleibt es überwiegend bedeckt und es bilden sich einzelne Schauer, im großen Rest des Landes bleibt es dagegen trocken. Die Temperatur steigt auf 10 Grad in Ostfriesland und bis auf 18 Grad in München.

nach Osten hin deutlich freundlicher

 

Am Samstag über der Südhälfte bedeckt und zeitweise Regen, weiter nach Norden teils aufgelockert, teils dichte Wolken, einzelne Schauer, 9 bis 17 Grad.

Am Sonntag immer wieder dichte Wolken, dazwischen auch Sonne, zeitweise Schauer, teils auch mit Schnee, Graupel oder gewittrig, 5 bis 9 Grad.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige