Deutschland-Wetter




  Freitag mittag
 
  28
19
24
24
27  
  23
 
  Karten-Ansicht
 


  Die Wetterlage
 
Unter leichtem Hochdruckwetter ist es vor allem vormittags häufig freundlich, bei verbreitet feuchtwarmen Luftmassen können sich aber Schauer und Gewitter entwickeln.

  Wetter Freitag
 
Am Freitag zeitweise heiter, sonst besonders nachmittags teils dichte Quellwolken und mögliche Schauer und Gewitter, 21 bis 28 Grad.

  Regional-Wetter
 
Ort suchen:

Das Wetter in Deutschland

unbeständiges Sommerwetter

Nach Nordosten häufig Regen, nach Westen sehr gewittrig

Heute Nachmittag fällt vor allem im Nord und Osten weiterhin zeitweise Regen, im Westen bilden sich bei häufig dichten Quellwolken mögliche Schauer und Gewitter, sonst ist es überwiegend locker oder aufgelockert bewölkt und es können sich örtlich einzelne Schauer und Gewitter bilden. Die Temperatur liegt bei 19 Grad in Emden und bis 28 Grad in Karlsruhe.

Vor allem nach Westen gewittrig

Auf der Donnerwetter.de-Blitzkarte werden die Blitzentladungen über Mitteleuropa in Form einzelner Punkte ersichtlich.

 

Heute Abend ziehen vor allem vom Westen, über den Nordwesten bis nach Nordosten weiterhin vielfach dichte Quellwolken durch, und es entladen sich teils kräftige Schauer und Gewitter, sonst ist es überwiegend nur locker oder aufgelockert bewölkt und trocken, jedoch besteht auch hierbei ein leichtes Schauer- und Gewitterrisiko. Die Abendtemperatur liegt bei schwülwarmen 22 Grad in Berlin und nur wenig kühleren 19 Grad am Thüringer Wald.

Teils aufgelockert, teils weitere Schauer und Gewitter

Auf der Seite unwetter.de informieren wir über aktuelle Gefahrenlagen.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt


mehr

Wetter Nachrichten


Meldungen




E-Book-Tipp

„Biowetter - Leben mit dem Wetter“: Auf Basis neuester Erkenntnisse zeigt das Buch, bei welchen Wettersituationen der Körper wie belastet wird. Jetzt als E-Book zum Download! Donnerwetter.de-E-Book