Anzeige

Kalte Auftakt, launische Mitte

Grippe-Wetter, 28.11.2016

Wechselhaftes Wetter und Temperaturniveau erhöht im Wochenverlauf die Erkältungsrisiken.

Nach einem frischen wie sonnigen Wochenstart stellt sich um die Wochenmitte herum kurzzeitig wieder wechselhafteres und milderes Wetter ein. Zum zweiten Adventswochenende geht es dann wieder abwärts mit den Temperaturen.

Die Temperaturschwanken sorgen um den Monatswechsel für einen nicht zu verachtenden Anstieg der Grippe- und Erkältungszahlen. Bis Ende der Woche plagen sich etwa 13% der Bürger mit Husten und Schnupfen herum.

Das Wetter in der 2-Stunden-Prognose finden Sie hier!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige