Anzeige

Delegierte nutzten kurze Sonnenphase

Klima, 13.11.2017

Schwarzenegger setzt sich für Klimaschutz ein

"Wenn ich den Nein-Sagern und Zweiflern irgendwelche Aufmerksamkeit geschenkt hätte, würde ich heute noch in den österreichischen Alpen sitzen und jodeln", stellte Kaliforniens Ex-Gouverneur Arnold Schwarzenegger gestern auf der Klimakonferenz in Bonn klar und fordert eine absolute Priorität für den Klimaschutz.

Das Wetter spielte gestern in Bonn dagegen eher nicht mit. Delegierte der Klimakonferenz nutzten die kurze Phase am Nachmittag, in denen es die Sonne durch die Wolken schaffte, für einen kurzen Spaziergang durch die Rheinaue in Bonn...

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige