Anzeige

Gefahr für Allergiker

Pollenflug, 08.10.2014

Immer noch kein Ende bei den Schimmelsporen.

Der "klassische" Pollenflug ist beendet, allerdings finden wir noch jede Menge Alternaria- und Cladosporium-Schimmelpilzsporen unter dem Mikroskop. Eingefangen wurden diese auf den klebrigen Bändern unserer Pollenfallen.

Konzentrationen von mehreren hunderten Sporen pro m³ sind für betroffene Allergiker sehr hoch.

Theoretisch möglich ist ein Ambrosiapollenflug. Bis in den November hinein können die Pollen auftauchen. Mit der aktuellen Wetterlage ist derzeit allerdings kein Ambrosiapollenflug zu erwarten.

Wir begleiten Sie mit unseren Pollenflugvorhersagen auch durch die Wintersaison, denn seit einigen Jahren gibt es auch in milden Winterphasen unvermittelte Pollenflüge.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Kalender

-Anzeige-
Wetter-Kalender 2018
Meteorologischer Kalender 2018 Mit eindrucksvollen Fotos und Erklärungen meteorologischer Phänomene! weitere Infos