Langfrist-Prognose Dresden

Trend-Prognose Dresden für März

Trend-Prognose
Langfrist-Prognosen versuchen einen Eindruck vom weiteren allgemeinen Wetterverlauf zu geben. Zur Erstellung werden auch statistische Daten verwendet: Bestimmte Wettersituationen lösen oft ähnliche Wetterabläufe aus.

1. Drittel März
(Daten Region Dresden)
Tendenz Deutschland:
langjährige
Mitteltemperatur (in °C)
  Diese Dekade wird kühler und der Niederschlag fällt höher aus als im langjährigen Mittel. Die Sonnenscheindauer in dieser Dekade entspricht ungefähr dem langjährigen Mittel.
erwartete
Abweichung
-1°  
langjähriges
Niederschlagsmittel
1 mm
pro Tag
 
erwartete
Abweichung (in %)
0 %  
2. Drittel März
(Daten Region Dresden)
Tendenz Deutschland:
langjährige
Mitteltemperatur (in °C)
  Es wird kühler als im langjährigen Mittel und es ist mit erhöhtem Niederschlag zu rechnen. Die Sonne scheint ungefähr gleich lang wie im langjährigen Mittel.
erwartete
Abweichung
 
langjähriges
Niederschlagsmittel
2 mm
pro Tag
 
erwartete
Abweichung (in %)
-1 %  
3. Drittel März
(Daten Region Dresden)
Tendenz Deutschland:
langjährige
Mitteltemperatur (in °C)
  Es wird kühler als im langjährigen Mittel und es ist mit weniger Niederschlag zu rechnen. In dieser Dekade scheint die Sonne eine Stunde weniger als im langjährigen Mittel.
erwartete
Abweichung
+1°  
langjähriges
Niederschlagsmittel
1 mm
pro Tag
 
erwartete
Abweichung (in %)
-1 %  

mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

3

Wetter-News

mehr

Wetter-Radar

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Ich bleibe dabei, dass der Charakter einer Frau sich zeigt nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet."

    Rosa Luxemburg