Anzeige

Regenwolken an der Südostküste von China

Satellitenbild, 20.05.2009

Ein Tiefdruckgebiet liegt mit seinen Wolken an der Südostküste von China und über der koreanischen Halbinsel. Dabei regnet es teils sehr heftig. Auch den Südwesten von Japan hat das Tief erfasst. In den nächsten Stunden zieht das Tief nach Osten weiter, dabei ist vor allem über Korea viel Regen zu erwarten. An der Südostküste von China setzt sich dann wolkenärmeres Wetter durch, das jetzt schon rückseitig des Tiefs in China zu sehen ist.

(c) DWD/Eumetsat
  Simon Trippler
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige