Anzeige

Samstag nachmittag heiter, Sonntag nach dem Durchzug von Regen heiter

aktuell, 06.10.2001

Westlich der britischen Inseln liegt das kräftige Tiefdruckgebiet „Dirk", das in den nächsten Tagen nur sehr langsam in Richtung Osten wandert. An seiner Südseite leitet es feuchtwarme Luftmassen zu uns, die auch eingelagerte Regengebiete .über Deutschland treiben.



Wetter Samstag nachmittag

Der Himmel ist am Samstag nachmittag fast überall in Deutschland wechselnd bewölkt, die Sonne kann sich immer wieder einen Weg bahnen. Vor allem im Osten gibt es noch längere Sonnenphasen. Die höchsten Temperaturen werden wieder am Oberrhein mit 23 Grad erreicht, entlang des Rheins bis Nordrhein-Westfalen und in Bayern verbreitet 21 Grad. Im Rest Deutschlands liegen die Nachmittagstemperaturen bei 18-19 Grad, in Küstennähe bei nur 15 Grad.



Wetter Sonntag

Der Nachthimmel wird in weiten Teilen Deutschlands locker bewölkt bis klar sein, die Temperaturen sinken auf bis zu 12 Grad, im Südwesten und im Nordwesten auf 15 Grad ab. Ein neues Regengebiet zieht von Westen nach Deutschland hinein, das teilweise länger anhaltenden Regen bringt.

Der Regen lässt bereits im Laufe des Vormittags wieder in der Westhälfte nach, danach folgt freundlicheres Wetter mit Sonne und Wolken im Wechsel bei bis zu 20 Grad. Dagegen müssen der Süden und Osten am Sonntag mit dem lang anhaltenden Regen leben, der erst zum Nachmittag und Abend nachlässt. Die Temperaturen erreichen zwischen Bayern, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern nur 17 bis 18 Grad.



weitere Aussichten

Nach dem Durchzug des Regengebietes am Sonntag bringt der Montag allgemein wieder freundlicheres Wetter mit einzelnen Schauern vor allem im Nordwesten. Tief „Dirk" leitet in der ersten Wochenhälfte weiterhin milde Luft aus südwestlichen Richtungen zu uns, so dass die Temperaturen vor allem in der Südhälfte bei 20 Grad verharren, im Norden Werte um 15 Grad.
  Michael Klein
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige