Anzeige

Wochenendwetter: Schauer, 10-15 Grad

aktuell, 21.03.2001

Der Start ins Wochenende beginnt am Freitag mit Regen und dichter Bewölkung im ganzen Land. Besonders im Osten und in der Landesmitte regnet es lang anhaltend. Die Werte erreichen zwischen 6 und 10 Grad. Im Südwesten können sogar 13-15 Grad in Freiburg und Karlsruhe erreicht werden.

Am Samstag beschränkt sich der Regen auf den Norden und Osten des Landes, während der Süden und Westen trocken bleibt. Sonne und Wolken wechseln hier ab. Werte bis 15 Grad im Süden und Westen und 10 Grad im Norden.

Am Sonntag fallen immer wieder Schauer im ganzen Land und es ist wieder etwas kühler. Etwa 8 Grad werden in Cuxhaven, Kiel und Schwerin und10 Grad in Berlin gemessen.
Im Süden des Landes werden 12-14 Grad erreicht.

Weiterhin ist mit keiner Wetterlage zu rechnen, die den Frühling mit Sonnenschein zu uns bringt.

++++ ANZEIGE +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
WETTERWENDEN IM JAHRESVERLAUF - die Liste der Zeiträume, die etwas
über das zukuenftige Wetter verraten. Wie wird der Sommer,
wie der Herbst? Autor: Karsten Brandt vom Donnerwetter-Team

Zu bestellen fuer 5,-- (inkl. Versand) per Fax 0228 / 97 67 046
oder eMail: brandt@donnerwetter.de ,
www.unwetter.de/shop.htm
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige