Anzeige

Fronten

Wetterfronten gehören zu jedem Tiefdruckgebiet. Die Warmfront sorgt auf der Vorderseite eines Tief dafür, dass warme Luft weit nach Norden fließen kann.
Große Schichtwolken und meist länger anhaltende Landregenfälle kennzeichnen Warmfronten. Eine Kaltfront führt die Kaltluft eines Tiefs nach Süden. Kurze schauerartige Regenfälle sind typisch. An Wetterfronten gibt es meist deutliche Temperaturunterschiede.

 
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige