Anzeige

In der Nordhälfte gebietsweise leichter Regen oder Sprühregen

Agrartipp, 15.11.2017

Radarbild von Mittwoch

Das Radarbild zeigt aktuell in der Nordhälfte einige Niederschlagssignale. Hier fällt gebietsweise leichter Regen oder Sprühregen. Sonst ist der Himmel über Deutschland häufig bewölkt und nur teilweise aufgeklart. Stellenweise haben sich dichte Nebelfelder gebildet. Die Temperaturen liegen aktuell zwischen -3 und 8 Grad im Binnenland, sowie 11 Grad auf Helgoland. In Oberstdorf sind es dagegen über einer 5 cm hohen Schneedecke und sternenklaren Himmel eisige -10 Grad.

Heute und am Donnerstag kann es im Norden gebietsweise etwas regnen, sonst bleibt es abgesehen von Nebelnässen oder leichtem Nieseln trocken.

Ab Freitag überqueren uns von Nordwesten wieder vermehrt Störungsgebiete mit Regen im Flachland und Schnee auf den Bergen.

 

 

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige