Anzeige

Schuss frei!

Agrartipp, 14.01.2017

Schweden erlaubt die Jagd auf Wölfe

In Deutschland noch tabu, in Schweden bereits erlaubt: Der Abschuss von Wölfen. Seitdem das schwedische Verwaltungsgericht Ende Dezember jegliche Einsprüche gegen die neue Regelung abgelehnt hat, ist der begrenze Abschuss der Tiere zur Regulierung des Bestands nun freigegeben. Bisher sollen schon mindestens zwei Tiere getötet worden sein, bis Mitte Februar sollen maximal 22 weitere folgen.

Dadurch soll vermieden werden, dass sich der Bestand von aktuell rund 340 Tieren weiter erhöht und es vermehrt zu Problemen in der Landwirtschaft kommt. Ein ähnliches Vorhaben war in Norwegen am Widerstand der Naturschutzverbände gescheitert.

Über 100 Wölfe durchstreifen die deutschen Wälder

Auch Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) begrüßt eine beschränkte Abschussfreigabe, wie er in der Passauer Neuen Presse mitteilte.

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige