Anzeige

Diese Tage könnten den großen Fang bescheren!

Angel-Wetter, 14.07.2017

Mit guten Fangchancen in die zweite Monatshälfte?

Ein Mix aus Sonne, Wolken und einzelnen Schauern beschert Anglern am Wochenende gute Chancen auf den großen Fang. Mit der neuen Woche setzt sich dann wieder häufiger die Sonne durch und die Temperaturen erreichen zum Teil hochsommerliches Nivau - Schauer und Gewitter mitinbegriffen.

Wie beeinflusst das Wetter eigentlich die Fangquote? Vor allem konstante Luftdruckverhältnisse, mindestens über drei Tage hinweg, wirken sich positiv auf das Fressverhalten der Fische aus.

Der Grund dafür ist unter anderem die Sauerstoffsättigung des Wassers: Diese nimmt, je nachdem ob gerade Hoch- oder Tiefdruckeinfluss herrscht, entsprechend zu oder ab. Der Fisch - und hier inbesondere der Raubfisch - braucht einige Zeit, um sich an die neuen Sauerstoffverhältnisse anzupassen; während dieser Zeit schrumpft sein Appetit.

Hier geht es zum Angelwetter für Ihre Region!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige