Anzeige

Wagen Sie den Kontrollgang im Garten!

Gartentipps, 13.01.2017

Auf Schnee, Sturm folgen in den nächsten Tagen auch noch (strenge) Fröste.

Nach der zum Teil stürmischen und sehr schneereichen letzten Nacht sollten Sie jetzt draußen aktiv werden und einen Kontrollgang im Garten wagen.

Vor allem Sturmschäden sollten lokalisiert und so schnell wie möglich der zuständigen Versicherung gemeldet werden - donnerwetter.de kann Sie bei der Geltendmachung Ihrer Ansprüche unterstützen, in dem wir einen Unwetternachweis erbringen. Mehr dazu erfahren Sie hier!

Frosthebung

Worauf Sie nun ebenfalls achten sollten: Nachtfröste können vor allem in den kommenden Nächten verbreitet zu Frosthebungen führen und Wurzeln freilegen. Treten Sie diese wieder fest und bedecken sie die Wurzeln mit einer weiteren Schicht Erde. Auf keinen Fall dürfen Wurzeln freiliegen.

Über weite Teile der neuen Woche drohen bei zunehmendem Hochdruckeinfluss weitere, teils auch strenge Fröste.

Hier geht es zu unserem aktuellen Deutschlandwetter!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

Wetter-Meldungen

Anzeige